Corporate

Dieser Foto-Reise Blog

Willkommen auf unserer Foto-Reise Blog Seite. Der Schwerpunkt liegt auf den Bildern, die für alle möglichen Verwendungszwecke (Online, Buck, Kalender, etc.) lizensiert werden können. Die  beschreibenden Texte sind möglichst neutral gehalten, um nicht nur einen Moment zu beschreiben. (mehr …)

Von Peter, vor
City Trips

Las Vegas Boulevard (Strip) und Resorts

Las Vegas liegt im Bundesstat Nevada und ist vor allem wegen ihrer Spielcasinos und Shows bekannt. Es ist ein global bedeutendes Touristikzentrum, in das jährlich etwa 39 Millionen Touristen reisen. Derzeit wird noch etwa ein Viertel des Umsatzes in Kasinos erzielt, drei Viertel entfallen auf Eintrittskarten für Shows, Souvenirs und Luxusartikel. (mehr …)

Von Peter, vor
City Trips

Las Vegas – Downtown

Las Vegas – Downtown ist der Bereich der Freemont Street mit seinen Nebenstraßen. Dieser repräsentiert gleichzeitig die alte Garde des Spielerparadieses mit den bekannten Namen Golden Nugget oder 4 Queens. Als Attraktion gilt die Freemont Street Experience, einer Art „Flying Fox“ über den Köpfen der Besucher. Neben der kompletten Überdachung, die auch als Projektionsfläche dient. Wer in etwas anderer Atmosphäre Burger essen möchte, findet in Heart Attack Grill eine Möglichkeit. Die Gegend mit Hochzeitskapellen und Weiterlesen …

Von Peter, vor
City Trips

Münchner Unterwelt – Munich Subway Stations

U-Bahnhöfe sind Kunstwerke Ich habe den Feiertag Christi Himmelfahrt genutzt und einige Münchner U-Bahnhöfe fotografiert. Auf Grund des Feiertages waren nur wenige Menschen unterwegs, so konnten die fast Menschen leeren Bahnsteige entstehen.   Die Bahnhöfe Münchner Freiheit, Georg-Brauchle-Ring, Westfriedhof, Candidplatz, St.-Quirin-Platz, Böhmerwaldplatz, Prinzregentenplatz, Dülferstraße und Hasenbergl habe ich abgelichtet. Sicher werde ich die Station Marienplatz, St-Martins-Platz, Theresienwiese und nochmals die Münchner Freiheit aufsuchen, jedoch sehr früh oder spät, um reine Architekturbilder zu machen. Da war Weiterlesen …

Von Peter, vor
City Trips

Colmar Weekend mit Hotel Tipp

Colmar ist nach Straßburg und Mülhausen die drittgrößte Stadt im Elsass und Hauptstadt des Départements Haut-Rhin (Frankreich). Sie liegt an der Elsässer Weinstraße und bezeichnet sich gern als Hauptstadt der elsässischen Weine. Die Stadt ist berühmt für ihr gut erhaltenes architektonisches Erbe aus sechs Jahrhunderten. Colmar ist die Geburtsstadt berühmter Künstler wie Martin Schongauer, Frédéric-Auguste Bartholdi, Ernst Stadler und Jean-Jacques Waltz. Quelle: wikipedia Die Altstadt von Colmar besteht aus einem richtigen Mosaik von Fachwerk, Treppengiebeln, Weiterlesen …

Von Peter, vor
City Trips

Paris in einer Woche – Teil 5 Montmartre

Montmatre Montmartre (deutsch Märtyrerhügel) ist der Name eines Hügels im Norden von Paris und eines dort gelegenen früheren Dorfes. Der 1860 durch Eingemeindung der Dörfer Montmartre, La Chapelle und Clignancourt entstandene 18. Pariser Stadtbezirk trägt ebenfalls diesen Namen. Der Hügel Montmartre (frz. butte Montmartre) selbst ist die höchste natürliche Erhebung der Stadt. Ihren in 130 m Höhe gelegenen Gipfel krönt die von weitem sichtbare Basilika Sacré-Cœur. Auf den Hügel führen die berühmte große Freitreppe und Weiterlesen …

Von Peter, vor
City Trips

Paris in einer Woche – Teil 4 Louvre und Musée d’Orsay

Diese beiden Mussen sollten unbedingt besichtigt werden. Bitte beachten Sie die Preisreduktionen an bestimmten Tagen oder generell für Schüler und Jugendliche. Auch hier lohnt es sich die Tickets online  zu kaufen. Trotzdem sollte man die Größe des Louvre nicht unterschätzen, man benötigt einfach Zeit um die Vielfallt zu genießen. Um das Bild der Mona Lisa gut betrachten zu können, braucht man Zeit und hinreichend Ellenbogen – förmlich jeder möchte es sehen und es ist kleiner Weiterlesen …

Von Peter, vor
City Trips

Paris in einer Woche – Teil 3 Eiffelturm und Quartier Latin

Quartier Latin Das Quartier Latin (deutsch Lateinisches Viertel) ist das traditionelle Studentenviertel in Paris. Sein Name leitet sich von der Tatsache ab, dass die Studenten und Gelehrten der nahegelegenen Sorbonne dort über lange Zeit Latein sprachen. Das Quartier Latin ist einer der wenigen Orte mit Überresten der Pariser Altstadt vor der Umgestaltung durch Georges-Eugène Haussmann im 19. Jahrhundert. Viele Schriftsteller haben in der Gegend gewohnt bzw. darüber geschrieben – stellvertretend seien Honoré de Balzac, Gabriel Weiterlesen …

Von Peter, vor
City Trips

Paris in einer Woche – Teil 2 Bateaux Mouches

Paris per Schiff entdecken Damit Sie die ganze Magie der Seineufer mit ihren prachtvollengeschichtsträchtigen Bauwerken aus einer ganz anderen Perspektive entdecken können, fahren die Boote der Bateaux-Mouches-Gesellschaft das ganze Jahr lang durch Paris – tagsüber und auch abends, um die Lichterstimmung einzufangen. Tickets für Spazierfahrten auf der Seine, Reservierung von Dinner-Kreuzfahrten, Sonderangebote, werden auf der Homepage angeboten. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise des Pariser Tourismusbüros bzgl. Öffungs- und Betriebszeiten. Abfahrt: Port de la Conférence Weiterlesen …

Von Peter, vor
error: Copyright protected content. Please ask, if you want to use it.