Corporate

Dieser Foto-Reise Blog

Willkommen auf unserer Foto-Reise Blog Seite mit über 160 Galerien und 4500 Bildern. Wellcome on my travel blog website contaning over 160 galleries and 4500 images. You can change the displayed language at the bottom of the page. Die  beschreibenden Texte sind möglichst neutral gehalten, um nicht nur einen Moment zu beschreiben, sondern einen allgemeinen Eindruck zu vermitteln. Spezielle Erlebnisse (positive oder negative) werden beschrieben und Tipps genannt. Diese Seite ist werbefrei und somit sind Weiterlesen …

Von Peter, vor
Deutschland

Mondfinsternis „Blutmond“ 2018

Die Mondfinsternis war ein astonomisches Jahrhundert- und mit der Konstellation des Marses ein Jahrtausenereignis. Am Vorabend der Finsternis habe ich einen Hügel zwischen zwei Dörfern im Landkreis Dachau als Standort gefunden, der einen möglichst guten Blick auf den Mond ermöglichte (ca 125° Ost). Hilfreich war die Webseite timeanddate, auf dem der Mondverlauf simuliert wurde und die Tipps von Hr. Bugdoll der Fotoakademie. Leider zog Bewölkung von Osten her auf, so dass der Mondaufgang nicht zu Weiterlesen …

Von Peter, vor
Deutschland

Kinderhospiz St. Nikolaus Sommerfest

Kinderhospiz St. Nikolaus ist ein Haus voller Leben für Familien mit unheilbar und lebensverkürzend erkrankten Kindern. Sie begleiten die gesamte Familie bereits ab Diagnosestellung, während der gesamten Krankheitsphase und über den Tod hinaus. Am 16. Juni diesen Jahres fand das „Gänseblümchenfest“ (Sommerfest) in Bad Grönenbach statt. Bemerkenswert ist das Engagement vieler Freiwilliger, die den Tag der offenen Tür, zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Hervorzuheben ist der Verein ToyRun for Kids, der den Tag mit Weiterlesen …

Von Peter, vor
Rundreisen

Lanzarote: Cuevas de los Verdes und Jameos del Agua

Cueva de los Verdes Es gibt nur wenige Orte, die so interessant für das Kultur- und Naturerbe von Lanzarote sind wie die Cueva de los Verdes. Die nach einem Ausbruch des Vulkans La Corona entstandene Höhle ist eines der überraschendsten Sehenwürdigkeiten, die Lanzarote verbirgt. Die Einwohner nutzten sie im 16. und 17. Jahrhundert als Versteck vor Piraten. 1964 wurde die Cueva dem Publikum zugänglich gemacht. Sie besteht im Prinzip aus zwei übereinander liegenden langen Röhren Weiterlesen …

Von Peter, vor
Rundreisen

Lanzarote: Nationalpark Timanfaya, El Golfo und Los Hervideros

Nationalpark Timanfaya – Montañas del Fuego Im Nationalpark Montañas del Fuego können Sie auf dem Mond spazieren gehen, ohne die Erde zu verlassen. Aus den fulminanten Vulkanausbrüchen, die den Süden Lanzarotes von 1730 bis 1736 heimsuchten, entstanden der Nationalpark Timanfaya und die Montañas del Fuego, mit ihrer kargen Schönheit und einem Farbenspiel aus Ockertönen, ein mitreißender Anblick für Besucher. Doch die Berge erscheinen nahezu klein verglichen mit dem imposanten und lebendigen Kunstwerk, das Manrique hier Weiterlesen …

Von Peter, vor
Rundreisen

Lanzarote: Fundación César Manrique und Largomar

Fundación César Manrique und LargOmar Das Vulkanhaus in Tahíche. Die Stiftung César Manrique befindet sich in einem einzigartigen Gebäude, das von César Manrique bei seiner Rückkehr aus New York selbst entworfen wurde, als er beschloss, sich definitiv in Lanzarote niederzulassen. Während 20 Jahren, von 1968 bis 1988, von dem Künstler bewohnt, ist dies das Haus, in dem er am längsten lebte. Es steht mitten in einem Lavastrom, der durch die großen Vulkanausbrüche entstand, die die Weiterlesen …

Von Peter, vor
error: Copyright protected content. Please ask, if you want to use it.